Metallbaukonstruktion

Für die Restauration des Mamilla Stadtviertels in Jerusalem, Israel realisierte Rytz AG den Mamilla Dom.

Konstruktion:

Tragende Holzkonstruktion, äussere Verkleidung in konisch verlaufendem Stehfalzblech aus CU-TI-Zn-Blech. Lichtöffnungen aus gewölbten Glasfenstern.

Der Opolus besteht aus einem gewölbten Isolierglas.
Speziell erwähnenswert: Der Opolus kann sich über 3 Linearmotoren öffnen lassen.