Projekt

Auf dem ehemaligen Gewerbeareal an der Hardstrasse 43 in Basel entstehen drei neue Wohnhäuser und eine renovierte Shedhalle. Die drei nahezu baugleichen Häuser plus Shedhalle umfassen insgesamt 67 Parteien. Die drei Häuser sind sehr schlicht und erhalten durch den doppelten First eine optische Verbindung zur anliegenden Shdhalle. Die Fassade sowie das Dach erhalten ein gewelltes Aluminium Kleid das im Strangpressverfahren produziert wird. An jeder Gebäudeseite ragen jeweils drei übereinanderliegende Balkone aus der Fassade. Alle übrigen Fenster erhalten in den Obergeschossen Französische Geländer.

Adresse: Hardstrasse 43, Basel www.livingframes.ch

Bauherr: ECOREAL Schweizerische Immobilien Anlagestiftung

Architekt: Miller & Maranta AG

Bauleitung: b&p Baurealisation AG

Daten

Geländer

174 Stk

Balkone

36

Fassadenfläche

2100m2

Dachfläche

1224m2

Auftrag

Die Fassade bildet das technisch anspruchsvollste Element des gesamten Gebäudes. Für die aussergewöhnliche Optik "alles aus einem Guss" wurde speziell ein objektspezifisches Profilsystem entwickelt, welches sowohl als Fassadenkleid als auch als Dacheindeckung funktioniert.
Der Fugenlosen Konstruktion wurde im Hinblick auf die Wärmedehnung  eine ganz besondere Beachtung geschenkt. Auf die gesamte Gebäudehöhe müssen zwischen Sommer und Winter, Dehnungen von mehreren Zentimetern aufgenommen werden.

Im Dachbereich wirken Witterungseinflüsse wie Schnee und Eis auf das Profilsystem. Dies wurde mit einem integrierten Schneefang gelöst. Die scharfkantige Gebäudeform am Ortgang und der Traufe erfordert höchste Präzision und wird ebenfalls ins Profilsystem integriert.

Bei den Geländern haben die Architekten Miller & Maranta den Anspruch "einfach und funktionell".  Dies spiegelt sich in der Form der Oberfläche und speziell in der Geländerfüllung wieder. Die gebogene Rohkonstruktion besteht aus 1Zoll Rohren welche zu einem Rahmen geschweisst und anschliessend Feuerverzinkt werden. Die Rohkonstruktion ist mit einem Drahtgeflecht bespannt welches den Schutz vor Abstürzen verhindert.