Montagebau in Stahl

 

Rytz AG realisiert eine Arealüberdachung mit Zwischenpodest. Das Arealdach hat eine Grösse von 39.50 x 15.30 Metern (LxB).

Für die Stahlkonstruktion werden 70 Tonnen Stahl benötigt. Das Dach wird oberhalb des Podestes mit normalem Trapezblech eingedeckt; im Bereich des Podestes mit lichtdurchlässigen Polycarbonat-Trapezprofilen zwecks Ausnutzung von Tageslicht.

Auf der Nordseite sind Lamellenelemente als Wetterschutz angeordnet.

Daten und Fakten

Standort: Hauptstrasse 1, 4455 Zunzgen

Architekt: Ardiba AG