Neubau Tiba Liestal

Nach über 70 Jahren Geschichte in Bubendorf zieht die Firma TIBA nach Liestal um. Mit der Investition in einen Neubau wird Liestal der dritte Standort in der 170-jährigen Firmengeschichten.

Auftrag
Die Firma RYTZ AG freut sich den Neubau als Totalunternehmerin, zusammen mit ihrer Schwesterfirma Ardiba AG, realisieren zu dürfen.

Das Gebäude wird in zwei Bereiche unterteilt: Büro und Produktionshalle.

Adresse

Hammerstrasse, 4410 Liestal

Bauherr

TIBA Immo AG

Architekt

Ardiba AG

Daten
Stahlbau 90 Tonnen
EI30-Paneelfassade 2500 m2

Folgende Referenzen könnten Sie auch interessieren

Aquabasilea Pratteln

  • Hinterlüftete Fassade
  • Steildach
  • Treppe

Neubau Bruker BioSpin

  • Alu-Fenster
  • Pfosten-Riegel Fassade
  • Türe